Sicherheitstechnik

In heutigen Zeiten wird durch schärfere Gesetzgebungen, Versicherungs-richtlinien und nicht zuletzt durch das persönliche Sicherheitsgefühl die Bedeutung von präventiver Sicherheitstechnik immer wichtiger.
 

Diese Bereiche spielen für die Sicherheit eine entscheidende Rolle:

  • Brandmeldeanlagen
  • Sprachalarmierungsanlagen (SAA)
  • Einbruchmeldeanlagen
  • Videoüberwachung
  • Zutrittskontrolle/Zeiterfassung

 

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, arbeiten wir eng mit den führenden Herstellern zusammen und bieten durch unser geschultes Personal optimale Gesamtkonzepte an.

 

Referenzen in diesem Bereich reichen von kleineren Anlagen für Privatpersonen bis zu gewerblichen Anlagen mit mehr als 2000 Einzelkomponenten. Die komplette Sicherheitstechnik läßt sich von einer zentralen Leitstelle, die auch in ein LAN-Netz eingebunden werden kann, mit einer grafischen Oberfläche steuern und parametrieren. Dieses Leitsystem bietet die Möglichkeit, die gesamte Haustechnik über Schnittstellen einzubinden und zu bedienen.

 

Brandmeldeanlagen sind heute Standard. Sie wirken zunehmend mit den Sprachalarmanlagen (SAA) zusammen, um ein Maximum an Sicherheit und Orientierung zu gewährleisten. SAA sind spezielle Beschallungsanlagen, die aufgrund ihres besonderen Aufbaus und ihrer hohen Sprachverständlichkeit für Alarmierungs- und Evakuierungsaufgaben.

 

Wir sind nach DIN 14675 als Planer, Errichter und Instandhalter für Brandmeldeanlagen des Fabrikats Honeywell Esser zertifiziert und werden laufend vom VdS nach strengen Qualitätskriterien überprüft (VdS Errichternummer F2050957).